» » Denken Sie leidenschaftlich

Denken Sie leidenschaftlich

eingetragen in: Dies & Das

Ihr Leben ändert sich in dem Moment, in dem Sie eine neue, kongruente und engagierte Entscheidung treffen.
– Anthony Robbins

Alle Erfolgsgeschichten haben ein gemeinsames Element. Sie haben Recht, das ist Leidenschaft. Leidenschaft für das, was sie erreichen wollen. Genug Leidenschaft, um den Blick vom Tor abzuwenden. Totale Leidenschaft, um sie endlich durchzuhalten.

Leidenschaftliche Überzeugungen lassen oft große Opfer leicht erscheinen und sind die Grundlage für den Erfolg. Der 29-jährige Goutham Buddha folgte seinem Wissensdrang. Er verließ seine Frau, seinen Sohn und sein Königreich, um eins zu werden mit den Leiden normaler Menschen. Nachdem er Schwierigkeiten und Schmerzen durchgemacht hatte, erlebte er schließlich Erleuchtung. Mehr als 1500 Jahre nach seiner Erleuchtung wollen die Taliban zwar seine Statuen zerstören, aber der Buddhismus bleibt eine der stärksten Religionen der Welt.

Che Guevara, trotz seiner argentinischen Herkunft, reiste nach Kuba und kämpfte um seiner Ideologie willen um die Unabhängigkeit. Und dann kündigte er seine obersten Ministerposten in Kuba, um für die afrikanischen Länder zu kämpfen, bevor er nach Bolivien kam und sein Ende fand. Natürlich scheiterte Che in den meisten Kriegen gegen Unterdrücker, aber er erreichte, was er immer wollte.

Es war diese Leidenschaft für das Einzigartige, die einen Jungen dazu brachte, mitten auf dem Cricket-Platz von Sydney zu stehen und seinem Vater zu sagen: „Ich werde niemals zufrieden sein, bis ich auf diesem Platz spiele“ und dann nicht nur dort zu spielen, sondern als Sir Don Geschichte zu schreiben Bradman. Er war begeistert von seinem Spiel und beendete seine Karriere mit einem Rekorddurchschnitt von 99,96 Läufen.

Aung San Suu Kyis Leidenschaft für einen gewaltfreien Kampf für Demokratie hat ihr einen Nobelpreis eingebracht. Stephen Hawkings unheilbare Motoneuron-Krankheit konnte seine Leidenschaft für die Physik und das Universum nicht aufhalten. Bill Gates Leidenschaft für das Gewinnen machte ihn zum weltweit führenden Wirtschaftsmagnaten. Alle selbst gemachten Millionäre auf der ganzen Welt haben ihre Erfolgsgeschichten aus ihren leidenschaftlichen Zielen heraus geschrieben. Sie wussten nicht nur, was sie wollten, sondern sie glaubten leidenschaftlich, dass sie KÖNNEN.

Wenn Sie denken, dass Sie KÖNNEN, haben Sie Recht. Sei einfach leidenschaftlich dabei. Und wenn Ihnen die Leidenschaft fehlt, dann entwickeln Sie sie weiter, weil der Erfolg erst dann eintritt, wenn Sie sich für sie begeistern.

Letztes Update am 22. August 2019 2:35